Duschen,  Kosmetik

Cremeduschen mit Kokosduft im Test

[Werbung durch Markenerkennung] Mein liebste Duschgel ist seit Monaten Kokosduschgel. Wir haben da eine Sorte von today „Milch & Kokos“ und ich kann nicht genug davon bekommen. Das ist eine Cremedusche, die ich auch im Sommer gerne nutze. Nun habe ich mir aber überlegt auch andere Cremeduschen zu kaufen die Koks Duft haben. Diese habe ich alle ausprobiert, um diese miteinander zu vergleichen, um zu schauen ob es noch eine bessere gibt als mein Favorit.

Today Cremedusche Milch & Kokos

Today Cremedusche Milch & Kokos reinigt sanft und verwöhnt die Haut mit Milchprotein und Kokosextrakt. Der wertvolle Pflegekomplex mit feuchtigkeitsspendendem Glycerin hilft, die Haut vor dem Austrocknen zu schützen.

• Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
• Ph-hautneutral

Das Design ist einladend mit dem hellblau der Palme, der Milch und die Kokosnuss. Schon wenn ich den Deckel aufmache ist ein sehr angenehmer Kokosduft entgegen, den ich auch nicht als zu intensiv oder aufdringlich empfinde. Die Cremedusche hat eine nicht zu feste Konsistenz, lässt sich leicht auf der nassen Haut verteilen und es gibt leichten Schaum. Die Haut fühlt sich leicht und sofort weich und gepflegt an. Auch wenn ich trockene Haut habe, trocknet diese durch das Duschen nicht weiter aus. Der Reinigungseffekt ist sehr gut und das Gefühl von frische ist angenehm. Der Duft von Kokos bleibt lange auf der Haut, auch nach dem Abspülen und abtrocknen.

Ich liebe diese Cremedusche und es ist mein Favorit und mit 55 Cent für 300ml auch nicht teuer.

Balea Cremedusche Vanille & Cocos

Die Verpackung ist in ein Cremegelb was an Vanille erinnert mit der Blüte, Kokosnuss und Wasser und auch recht ansprechend. Sanfte Verwöhn Momente mit Balea Cremedusche – schenken ihrer Haut ein Streich-zartes Gefühl und umschmeicheln die Sinne mit inspirierendem Duft – jeden Tag. Für frisches Wohlgefühl Balea Vanille & Cocos verwöhnt Körper und Seele. Die milde Feuchtigkeitsformel mit AquaCelSoft verleiht ihrer Haut zarte Geschmeidigkeit. Eine sanfte Pflegerezeptur mit Milchproteinen schützt sie vor dem Austrocknen und bewährt ihre natürliche Balance. Genießen Sie den sinnlich-samtigen Duft von Vanille & Cocos- eine Verführung der Sinne.

• Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
• Ph-hautneutral
• Für empfindliche Haut geeignet

Das Design ist auch ansprechend und wenn man die Verpackung aufmacht, bekommt man einen sanften Duft von Cocos und Vanille. Die Konsistenz der Cremedusche ist etwas flüssiger als die von today. Lässt sich aber auch gut auf der nassen Haut verteilen und es entsteht leichter Schaum und ein süßlicher Duft. Der Duft ist beim Duschen sehr angenehm, das man danach Süchtig werden kann. Jedoch verschwindet er nach dem Abspülen fast komplett, was ich dann schade finde. Die Pflege und das Gefühl von Sauberkeit ist aber sehr gut und die Cremedusche trocknet die Haut auch nicht weiter aus. Die Cremedusche kostet auch 0,55 Euro.

Alverde Naturkosmetik Cremedusche Bio-Kokos

Die Cremedusche Kokos von alverde Naturkosmetik verwöhnt Sie mit einer süssforalen Duftkomposition. Die Rezeptur mit einem sinnlichen Mix aus Kokosöl und Passionsblumen-Extrakt aus kontrolliert biologischem Anbau reinigt die Haut sanft, ohne sie auszutrocknen. Die seidig-cremige Formulierung mit sorgfältig ausgesuchten Inhaltsstoffen unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt ihrer Haut und macht sie zart und geschmeidig.

• Seidig-cremige Formulierung
• Sorgfältig ausgesuchte Inhaltsstoffe
• Unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut
• Süss-forale Duftkomposition
• Ohne Aluminiumsalze
• Vegan

Die Verpackung ist auch hier ansprechend und verlockend auf das Duschen. Die Cremedusche jedoch riecht nicht so intensiv, wenn ich die Verpackung aufmache, die Konsistenz ist cremig und lässt sich dagegen gut auf der nassen Haut verteilen. Der Duft ist nur leicht nach Kokos, jedoch nicht in die angenehme Art, sondern eher leicht unnatürlich. Also mein Duft ist es nicht. Die Reinigung ist aber angenehm und auch das Gefühl, die Haut wird nicht weiter ausgetrocknet durch das Duschen.

Leider ist diese Dusche auf Platz 3 und leider vom Duft her durchgefallen. 250 ml kosten 1,45Euro.

Palmolive Naturals Kokosnuss

Die Palmolive Naturals Cremedusche Kokosnuss mit Kokos-Duft und feuchtigkeitsbindender Milch respektiert das natürliche Gleichgewicht der Haut und unterstützt ihre natürliche Feuchtigkeit. Für ein samtiges und gepflegtes Hautgefühl. Die Cremedusche ist dermatologisch getestet.

• Feuchtigkeitsspendend
• Für ein samtiges und gepflegtes Hautgefühl
• Hautverträglichkeit dermatologisch getestet
• Angenehmer Kokos-Duft

Die Verpackung ist wie fast alle Palomlive Verpackungen aber hier mit Kokos, Palme und Milch gezeichnet. Wenn ich die Verpackung aufmache ein süßer Duft raus, welcher aber nicht nach Kokos riecht. Also hier geht es komplett an Kokos vorbei. Die Konsistenz ist cremig, nicht zu fest und lässt sich gut auf der nassen Haut verteilen und reinigt sanft die Haut. Der Duft jedoch kommt nicht an Kokos ran, Er riecht nur einfach süß, aber pflegend und trocknet die Haut nicht aus. Hier war ich am meisten enttäuscht das nichts nach Kokos riecht.

Die Verpackung mit 250ml kostet 1,25 Euro.

Anmerkung: Mein Mann testet diese Cremedusche weiter und wird dann sein Fazit dazu schreiben in ein paar Tagen.

Mein Fazit zu den 4 Cremeduschen, die ich getestet habe

Es hat mir viel Spaß gemacht die Cremeduschen über Tage zu testen und ich kann sagen das mein Favorit die today Kokos & Milch ist. Die ist vom Duft her die intensivste und die auch am längsten hält und die ich im Sommer wie auch im Winter nutze zum Duschen. Damit trocknet nichts aus und der Duft bleibt lange erhalten. Die anderen Sorten sind nicht wirklich mein, 2 davon sind leider total schlecht in meinen Augen. Eine ist komplett am Kokos vorbei und damit leider durchgefallen.

Welche Produkte mit Kokos nehmt ihr und habt ihr da einen Favorit den ich mal ausprobieren könnte?

Ich habe seit 2010 habe ich meinen anderen Blog, irgendwann bin ich umgestiegen auf WordPress und habe nicht nur diesen Blog, sondern auch Knuddelstoffel. In meinen Blog schreibe ich hauptsächlich um das Thema Beauty. Öfters veranstalte ich auch ein Gewinnspiel für meine Leser, stelle hin und wieder auch einen Onlineshop vor. Ich lebe hier in den schönen Kiel, die Stadt am Meer mit meiner Familie zusammen.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.