Duschpeeling Pure und Basic klein
Kosmetik

Duschpeeling von Pure & Basic

Eigentlich wollte ich euch das Duschpeeling von Pure & Basic schon lange vorgestellt haben, jedoch hat mich die Gallenkolik komplett aus der bahngeworfen. Aktuell fühle ich mich wie 90. Jahre beim Haushalt machen, bin froh, dass dieses Wochenende der Papa einspringt und ich hoffentlich morgen beim Arzt ein gutes Ergebnis bekomme und nicht ins Krankenhaus muss. Daher werde ich mich mal an den Artikel setzen und euch das Duschpeeling vorstellen, das ich jetzt seit einiger Zeit nutze. Ich wende das zwar nicht jeden Tag beim Duschen an, sondern eher nur 2-3 Mal die Woche. Durch das Peeling werden Hautschüppchen sanft entfernt und die Haut dabei gepflegt, dass diese weicher und zarter wird. Ich habe sonst immer ein anderes Peeling gekauft, brauchte aber ein neues und kam nicht zu DM, also habe ich mir von Pure & Basic das gekauft. Die Tube enthält 250ml und kostet 1,79 Euro. Preislich also genauso wie mein anderes Peeling. Nun war ich natürlich neugierig, wie das auf meiner Haut ist. Wie die Anwendung und vor allem wie meine Haut das verträgt. Also ran an das Benutzen beim Duschen.

Duschpeeling Pure und Basic

Duschpeeling in einer festeren Konsistenz aus der Tube

Meistens habe ich ein Peeling, das eher ein Gel ist mit kleinen Kügelchen. Dieses Duschpeeling ist eher wie eine Creme, jedoch leicht durchsichtig und mit blauen Jojobaperlen versehen. Von der Konsistenz her auch fester, lässt sich mit leichtem Druck aus der Tube bekommen. Da die Tube auf dem Kopf steht, bekommt man auch den Rest gut raus. Das Duschpeeling lässt sich gut auf der nassen Haut verteilen, es entsteht ein sanftes Gefühl, leicht reibend durch die Perlen. Meine Haut hat das Duschpeeling sehr gut vertragen, meine Haut wurde schon nach den 2. Mal Duschen damit ist die Haut weicher und klarer. Die Haut wirkt klarer und frischer, man kann, dass Peeling auch gut für die Hände nehmen. Damit bekommt man trockene Stellen sehr gut entfernt. Der Duft ist in Ordnung, riecht aber auch nicht besonders nach einen Duft.

Fazit zum Duschpeeling

Es ist durchaus ein Duschpeeling, das ich wieder kaufen würde. Meine Haut hat, dass Peeling gut vertragen, auch für meine Hände nutze ich das schon Mal zwischendurch. Preislich ist die Tube auch in Ordnung. Nutzen tue ich das nur 2-3 Mal die Woche, öfters finde ich nicht, das man es anwende sollte. Das hängt aber mit der eigenen Haut zusammen, hier am besten ausprobieren und schauen, wie oft man das anwenden möchte. Perfekt ist es auch am Abend, wenn man sich abgeschminkt hat, dass man mit dem Peeling den letzten Rest entfernen kann.

Duschpeeling Pure und Basic Inhaltsstoffe

Ich habe seit 2010 habe ich meinen anderen Blog, irgendwann bin ich umgestiegen auf WordPress und habe nicht nur diesen Blog, sondern auch Knuddelstoffel. In meinen Blog schreibe ich hauptsächlich um das Thema Beauty. Öfters veranstalte ich auch ein Gewinnspiel für meine Leser, stelle hin und wieder auch einen Onlineshop vor. Ich lebe hier in den schönen Kiel, die Stadt am Meer mit meiner Familie zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.